Rückkehr in das Seelenzuhause
Zeit des vollkommenen Erwachen

Rückkehr in das Seelenzuhause....so nenne ich die bewusste Rückkehr in die Wirklichkeit. Der verlorene Sohn, die verlorene Tochter die heimkehren. Was einst auszog und sich der Trennung und in der Dualität wiederfand, kehrt heim in das große Ganze, was nie verlassen wurde.

So stehen jetzt persönlich gechannelte Heilreisen für dich bereit. 

Was bedeutet diese  Rückkehr in das Seelenzuhause :

Nun, du sollst wissen oder vielleicht ist es dir auch bewusst, dass letztendlich alles aus dem geistigen Reich hervorkommt. 

Dennoch erleben wir eine getrennte physische Welt. Wir erleben uns in der Dualität, in gut und schlecht. Der Mensch hat vergessen wer er einst war, wer er ist und erfährt sich in der begrenzten materiellen Welt solange das Erwachen nicht stattfindet bzw. die Seele ihn nicht ruft. 

Deine Seele schickt dich auf die Suche. Warum glaubst du tut sie dies? Sie tut es, weil sie wieder in ihr Zuhause heimkehren möchte. Und diese Heimkehr geschieht über dein Bewusstsein.

Du sollst wissen, dass du ein geistiges Leben in einer höheren Dimension, in den höheren Reichen hast, parallel zu deinem Erdenleben. Denn nur ein Teil, jener der auszog, ist hier auf Erden inkarniert und erlebt sich in der Trennung. Dein wahres Wesen, deine Seele, dein ICH BIN, der Engel der du bist, die Göttin, das Sternenwesen ist immer gegenwärtig. Doch der Weg scheint mühsam zu sein, vor allem dann, wenn man versucht über die physische materielle Welt nach Hause zu gelangen. Dies wird eine ewige Suche bleiben.

Es geht darum, sich dem Seelenzuhause wieder bewusst zu werden. Das bedeutet, indem du dort ein Zuhause hast und dieses Leben dort simultan zu deinem Erdenleben existiert, hat deine Seele das Bedürfnis ihr Zuhause hier zu manifestieren und zu erleben.

In deinem Zuhause in den höheren Reichen existiert alles genauso ähnlich wie hier, nur natürlich viel feinstofflicher. Dort existiert deine Liebste, dein Liebster der Teil deines Wesens ist. Dort hast du auch Aufgaben, so wie auch auf Erden. Denn der Wunsch des Menschen Aufgaben zu haben oder zu erfüllen kommt daher, weil er es ohnehin ständig tut.

Dort existieren auch deine Kinder, dein Tempel. Auf Erden ist es zb ein Haus. All deine Gaben und Fähigkeiten lebst du in deinem Seelenzuhause. Dort existieren auch Naturreiche, Landschaften, die schönsten Blumen, Berge, Ozeane und Strand usw. Viele Menschen brauchen das Leben in den Bergen und können es sich nicht anders vorstellen, weil es ihrem Seelenzuhause entspricht. Wenn du aufmerksam bist, dann wirst du in deinem Leben erkennen, wo deine Sehnsüchte sind. Wo deine Träume sind und deine Vorlieben.

Die wichtigste Mission die du hier auf Erden trägst, ist deine Privatmission. In dein Seelenzuhause wieder heimzukehren und dieses als deine einzige und wahre Realität anzuerkennen. Aus der geistigen Heimat alles zu empfangen und schließlich dann auch als Spiegelung durch das Außen und in der physischen Welt zu erleben. Denn alles strömt stets aus deinem Seelenzuhause in die sichtbare Welt, niemals umgekehrt. 

Dies war nun eine kurze Erklärung, was es nun mit der Rückkehr in das Seelenzuhause auf sich hat. Dies darf Schritt für Schritt in dein Bewusstsein kommen und jeden Tag mehr ein beständiges aufrechterhalten und verweilen in deiner inneren Welt.

Hier findest du nun jene vorläufigen Heilreisen in dein Seelenzuhause, welche dir dienen und dich darin unterstützen möchten, dort anzukommen.

Es möge für dich nach und nach zur gelebten Realität werden, sodass es sich in dir wandeln kann und somit von Innen nach Außen in Erscheinung tritt.

Weitere werden folgen.....................